Sweet`n Candy

“47 Pancakes & One Joint Ep”

EINMALEINS025 scanZoom inLabelEinmaleins
Cat. No.EINMALEINS025
FormatEXCL12"A
Orders fromTue, 30 Jan 2007
PricePlease sign in to see price

Review

Einmaleins is happy to have back on its releases talented Sweet`n Candy. Since his first release on the label he has been doing a great work and now comes back to the label with his “47 Pancakes & One Joint EP". On the a side, “Green” is a quirky tight techno track with surounding sounds giving a playful character to the track. The b side “Pancakes” is a dark techno track with great heavy bassline evolving all the time and encorporating a great cut half way that makes the come back shake the soundsystem!

EINMALEINS025 in the media

Camea (Clink): “ I love the promo you sent me.. the b-side of Sweetn Candy is my favorite !!! I am charting it this month :) ”

Dan Ghenacia (Brique Rouge): “Cool tracks !!! will try this weekend.”

Groove Mag (GER): “ The Green“ ist eine unruhige Nummer, die sich zwischen der Roughness von Oldschool-House und dem hoppeligen, frühen Perlon-Sound bewegt. Bei dem Stück entwickelt Sweet’n Candy aus brüchigen, kleinteiligen, komplexen Pattern einen kantigen, hüpfenden Groove. Die Sounds von „Pancake“ haben einen verkifften Humor, manchmal erinnern sie an die Sounds früher Computerspiele, ihre gewundenen Figuren lassen einen nicht los, Orientierung bietet der shufflende, geradlinig pulsierende Groove. Zwei dicht produzierte, clevere House-Tracks. ”

Mike Monday (Om/Playtime): “I was excited to get this as I am a big fan of S&C's album, but was slightly disappointed. It is a solid tech groover but hasn't blown me away like the album. Mybe it will grow on me!”

Mike Shannon (Cynosure): “Sweet work from Mr.Candy... Pancakes takes the cake for me.”

Perc (Kompakt): “Thanks for the promo. Both tracks are very cool and really good.'The Green' is my favourite, I'll be playing this a lot.”

Raresh: “i like very much the b side .. full support .. thank you”

Raveline GER: “Und wieder einmal stellt der gute Herr Sweet`n Candy unter Beweis, dass er`s minimaltechnisch einfach drauf hat ! Sehr detailreich und ausgeklügelt ausgearbeitet gibt er auf der Front mit „The Green“ (was da wohl gemeint ist !?) wieder ein fettes Ding raus.Seine, fast schon typischen kurzen Breaks dürfen da natürlich nicht fehlen.Weiter so !!! Auf der Flip stapeln sich dann die „47 Pancakes".Ich hoffe, dass er die nicht aufgrund „The Green“ verdrückt hat !? Der Kick nach zu schließen, könnte es fast sein, denn die wirkt recht dick und schwer.Da flattern die Hosen !! In starkem Kontrast stehen hier die süßen Klingelsounds zu den recht harten Peitschen ! Auch zu dieser Nummer kann ich nur sagen: Daumen hoch !! 6 Points. ”

Subculture MAg(Germany): “ Pünktlich zum Ende des Sommers (hatten wir echt Sommer?) meldet sich der sympathische Berliner Jung Rico Henschel alias Sweet N Candy auf dem Einmaleins Label zurück. Mit „The Green“ zielt er sofort in Richtung Floor. Mit einer dicken Bassline ausgestattet rollt das Teil gleich mal gut los. Die Hi Hat..s zischen herrlich und an allen Ecken und Enden glöppelt es nur so, wie wir es von früheren Produktionen gewohnt sind. Herrlich verspult das Ganze und auf jedenfalls sehr Tänzerfreundlich. Nicht weniger erwähnenswert ist die Flipside. Jetzt bekommen die Freunde der Nacht „Pancakes“ serviert. Das Soundgerüst wurde deutlich deeper angelegt. Auch hier wurde auf einen prallen Bass wert gelegt, was natürlich der Clubtauglichkeit zugute kommt. Herausragend sind die verwendeten Synthies. Die spielen völlig verrückt, hoch und runter, links und rechts. Wat is denn hier los? Ein Track der in den frühen Morgenstunden für breit grinsende Gesichter sorgen wird. Gutes Release. ”

Tobi Neumann (Cocoon): “i like "the green". a well produced functional funky minimal track. good to use!”

Tom Clark (Highgrade): “Coole Einmaleins as usual. Am besten gefällt mir die b-seite ( pancakes ) Dark and Groovy.”

Tommy Four Seven (Brique Rouge: “ Thanks for sending! Highly into the 'Pancakes' track!! Supporting!”

Related items

Buy this item