Dilo

“Questions Ep”

EINMALEINS028 scanZoom inLabelEinmaleins
Cat. No.EINMALEINS028
FormatEXCL12"A
Orders fromThu, 25 Oct 2007
PricePlease sign in to see price

Review

Argentina is one of Einmaleins favorite countries, responding to the sound the label likes and wants to put foward on vinyl.After the big success of the joint ep with Gurtz, Dilo, the Igloo boss, is coming back to the Berlin family with 4 tracks that definatly going to cause damage on the dancefloors.90 Cecilia road inspired by Dilos stay in London is the fruit of collaborational work with the greek talent Ekkohaus. lovely techno track with clear and trippy elements. Then we have Kittykat which is featured Shadi Megalla, a playful track with quirky bubbly noises,insane vocals from outter space and striped down techno sounds.Faccia is an atmospheric techno track great to make lose your mind on the dancefloor.and finally questions is a track with an amazing bassline that keeps the groove while the background sounds keep on evolving and create a dream soundscape.Killer release!

EINMALEINS028 in the media

Bloody Mary (Sender): “ Yes, great job Dilo ! Really like to play the track b2 !”

De:Bug (GER): “Irgendwie hat Dilo es verdammt gut raus, selbst aus dem einfachsten Knattern noch ein funkiges Hitmoment zu kitzeln und die 4 Tracks (mit Besuchen von Ekkohaus und Shadi Megallaa) haben gerne mal einen Groove, den man auch als Minimalska bezeichnen könnte. Sehr aufgeräumt und alles andere als verdaddelt geht Dilo immer mehr den Weg eines Minimalismus, in dem wirklich aufgeräumt gekickt wird, aber die Feinheiten dennoch nicht außer acht gelassen werden, sondern konzentrierter dosiert wirken. bleed •••••”

Dj Misk ( Altroverso IT ): “listened the tracks and i've to say: great music! with few notes this producer builds up 4 good track with the right minimal feeling. ”

Dj= Miss Jools (Mobilee): “Loving this solid production,A1 worked especialy well on the dancefloor.Good stuff!”

Giles Smith: “"Questions" is the strongest here with its dubby basic channel esque grooove”

Jorge Savoretti (Esperanza): “ Question is great !! Amazing for the Argentinian summer !!! ”

Kasper (Esperanza): “ Pure bomb from argentinian capo dilo, like always”

Lauhaus (Eklo): “ Cecilia road sounds really nice !!!”

Mark Henning (Cynosure/1X1): “ I really like b1 - great groove - in the bag !!”

Markus Kafka (MTV): “sehr gute platte. fave B1”

Raveline Mag (GER): ““Einmaleins die Nächste! Die Kontinuität der Qualität des Outputs dieses Labels ist wirklich beeindruckend. Hier mit Dilo, heut' ohne Gurtz. Mit dem Titeltrack lässt er uns mit nur wenigen Elementen in düsteren Weiten tanzen. Durch die kleinen aber feinen, eingestreuten Sounds wird diese Nummer nicht langweilig. A2 drückt einem eine ziemlich trockene Kick auf's Ohr, scheint aber eher für den Aufbau eines Sets, bzw. für den Morgen konzipiert zu sein (da kommen dann die wirklich schrägen Samples zur Wirkung). Die Flip beginnt mit dem Kittycat Track (feat. Shadi Megallaa), der sich durch sein Intro bestens als Anfang eines Sets eignet. Durch die geflüsterten Vocals, die Deepness und der hier erzeugte Groove wird dies für mich zum Tipp dieser Platte. Gegen Ende dreht sich das Ganze noch mal und die female werden zu Vocals ohne fe. Gepaart mit den schon fast hektischen Strings wird nach dem Break eine völlig andere Stimmung erzeugt. Der letzte Tune dieser EP nennt sich "Cecilia Road (feat. Ekkohaus)" und entwickelt sich zum absoluten Floorburner, der nicht nur die Innereien zum Vibrieren bringt. Hierfür gibt's: 6 Points gizeh””

Someone Else (Foundsound): “ Great EP !!!”

Tommy Four Seven ( Brique Roug: “ Feeling, 'Questions' and 'Kittycat' the most, will play! ”

Related items

Buy this item