Jamy Wing

“Travelling Ep”

EINMALEINS038 scanZoom inLabelEinmaleins
Cat. No.EINMALEINS038
FormatEXCL12"A
Orders fromThu, 14 Aug 2008
PricePlease sign in to see price

Review

The Einmaleins-Family welcomes Jamy Wing. He offers us 4 minimal tech-house tracks for the dancefloor with clicks and quirks and groovyness that makes your head move from the first second. A versatile quality package for heavy rotation and all kind of Floors. Don`t miss this one !!!

EINMALEINS038 in the media

2000 and one (Intacto): “what a sexy ass shakin bass line luanda has. realy into that groove, it may go on for ever. thanx.”

Alland Byallo (Floppy Funk): “ I like Luanda and Lusaka ! ”

Damien Almira (Dj Styles) F: “Love Luanda's deep-house grooves it would perfectly fit between Cadenza and Johnny D !!”

Dan Drastic (Moon Harbour): “ Very cool stripped down tracks by one of my favourite local heroes. ”

Dario Zenker (Vakant): “ A2 und B1+ 2 sind cool...Schön groovy.Wird gespielt !!”

Franco Cinelli (Esperanza): “ Nice monotone dubby bassline! ”

Karotte (CocoonGreat Stuff): “b2 macht das rennen für mich. i like it.”

Mathias Kaden (Vakant): “Alle 4 track sind einfach nur super !!!...WAHNSINN !!!”

Mossa (Cynosure):: “Very impressed by this one ! Effective, simple and filled with grooves ! ”

Orde Meikle (Soma Rec.): “I Like This !!”

Patrick Bateman (Tic Tac Toe R: “Overall very good EP. Hard to choose a favorite, all 4 cuts are really cool. ”

Raveline: “Die Katalognummer 38 kommt von einem Neuling der Einmaleins-Familie namens Jamy Wing. Vom ersten Takt an fegt er los und geht bei allen vier Tracks kaum vom Gas. Bei der ersten Nummer wird geschreddert und gekratzt, was das Zeug hält. Das zweite Stück wartet mit einer äußerst fetten Bassline auf, die einen förmlich auf den Floor drückt. Eine nicht minder dicke Bassline gibt’s auf der Rück von Anfang an auf’s Ohr, wobei hier der Beat um einiges strenger fährt. Winner! Zum Abschluss gibt’s dann eine dubstepmäßige Nummer mit spanischen? Vocals, die ebenfalls ordentlich rockt. Fazit: eine sehr gelungene, minimale Tech-House-Scheibe in gewohnter Einmaleins-Klasse. ”

Raveline 11/2008: “Die Katalognummer 38 kommt von einem Neuling der Einmaleins-Familie namens Jamy Wing.Vom ersten Takt an fegt er los und geht bei allen vier Tracks kaum vom Gas.Bei der ersten Nummer wird geschreddert und gekratzt,was das Zeug halt.Das zweite Stück wartet mit einer äußerst fetten Bassline auf,die einen förmlich auf den Floor drückt.Eine nicht minder dicke Bassline gibts auf der Rück von Anfang an aufs Ohr,wobei hier der Beat um einiges strenger fährt.Winner !! Zum Abschluss gibt’s dann eine dubstepmässige Nummer mit spanischen Vocals,die ebenfalls ordentlich rockt.Fazit: eine sehr gelungene,minimale Tech-House-Scheibe in gewohnter Einmaleins-Klasse !!! ”

Riyaz Khan (CHRY 105.5FM Toron: “These are a fantastic collection of cuts - had me grooving from the get go! LUANDA is my fave.”

Shinedoe (100% Pure): “ Port Au Prince nice groovy track, support. ”

Someone Else (Foundsound): “ Excellent. I enjoy all 4 tracks ”

Tim Green (Dirtybird): “Cool bounce to port au prince. def support this one !”

Tim Xavier (Clink): “ Wow! this is great! Thanks for the promo. ”

Related items

Buy this item